Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Merry Christmas and Happy New Year!:)

Erstmal noch frohe Weihnachten nachträglich und schonmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Mein Weihnachten war natürlich total anders als ichs gewohnt bin, aber es war trotzdem toll. Am 24. hab ich Christoph vom Flughafen abgeholt und wir haben am Abend Bescherung gemacht (mit Geschenken von der ganzen Familie, das war toll). Am nächsten Tag haben wir uns Wellington angeschaut. Hier wird Weihnachten ja am 25.12. erst gefeiert, deshalb haben wir an diesem Abend dann mit einigen aus dem Hostel noch ein großes Christmasdinner abgehalten. Es gab aus jedem beteiligten Land etwas: Mac´nCheese (Amerika/Kanada), Muffins (Amerika), "Gans" (gab nur einen Truthahn..) Knödel und Kartoffelsalat (Deutschland) und Stew (England). Der Italiener hat Tomatensoße beigesteuert..warum auch immer.
Dann gings nach Napier, dort war es richtig heiß und wir sind zum Strand, zu Wasserfällen und zu einen Lookout gefahren (die Aussicht war echt toll). Abends waren wir mit Freunden, mit denen wir uns dort getroffen haben noch Essen und Feiern. Hätt ich auch nie gedacht, dass ich den zweiten Weihachtsfeiertag mal so verbringen würde..
Unser nächtes Hostel in Gisborne war früher mal ein Kloster. Deshalb heißt es "Flying Nun Hostel". Unser Zimmer war sehr schön, die Küche war allerdings nicht besonders sauber...das könnte aber auch an den vielen (seehr vielen) Spaniern liegen, die gleichzeitig dort waren und mehr oder weniger von Früh bis Spät gekocht haben.
Heute ging die Reise weiter ins Landesinnere, nach Turangi. Von hier aus werden wir morgen das "Tongariro Crossing" (die angeblich schönste Tageswanderung Neuseelands) machen.
Es ist wirklich schön jemanden von zuhause hier zu haben, vor allem natürlich zur Weihnachts-/Silvesterzeit. Und es ist schön nicht mehr alleine im Bus sitzen zu müssen. Und es ist schön mal wieder ein "richtiges" Bett zu haben, also kein Stockbett...Es ist einfach allgemein sehr sehr schön

31.12.16 00:28

Letzte Einträge: Kulturschock, Ab in den Süden, Erste Eindrücke von der Südinsel, Faszinierende Westküste:), Neuer Blog!!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen